Ernährung

_MG_9939 - Version 2
Gemeinsam lernen wir im Grünen.
Willkommen zu den Workshops!

Die einjährige Workshop-Reihe zum großen Thema Ernährung ist erfolgreich zu Ende gegangen. Vielen Dank an die Teilnehmer*innen und Workshopleiter*innen!

Als Ergebnis wurde im Juni 2015 das Rezeptebuch „Lecker Essen gedruckt. Darin sind die besten Tipps, Zitate und Rezepte aus unseren Workshops gesammelt.

 

2015

Sonntag, 26. April bei gutem Wetter mauergarten sonst Freizeiteck 14 bis 18 Uhr: Liebe Workshop-Teilnehmer*innen, zum Abschluss kochen wir gemeinsam, blicken zurück und teilen unsere vielfältigen Zukunftspläne, ihr bekommt die schönen Mappen und Teilnahmebestätigung.

Sonntag, 19. April 2015 im mauergarten 10 bis 18 Uhr: wir fahren zum Bio-Bauern und lernen über regionale, saisonale & biologische Lebensmittel, deren Vertrieb und Produktion. Genau Abfahrtzeit und das Programm werden wie immer in der Wochenmail bekannt gegeben!

Sonntag, 12. April im mauergarten 15 bis 17 Uhr: wir treffen uns im Mauergarten und arbeiten zum Thema Düngen und Fruchtbarkeit der Erde. Wir lernen nachhaltige und ökologische Methoden zur Bereicherung der Erde in den Hochbeeten. Nicht alle Pflanzen brauchen die gleichen Nährstoffe! Wie sieht es aus mit derweltweiten Landwirtschaft und der Fruchtbarkeit großer Anbauflächen?

Freitag, 10. April im Freizeiteck 12 bis 17 Uhr: Willkommen zum Workshop: gemeinsam Kochen & Essen 2. Wir besprechen Rezepte, kochen und essen zusammen und gestalten eine Broschüre mit den Inhalten, die wir gelernt haben und weiter geben wollen. Wir arbeiten an unserer Mappe zum Thema Ernährung, wenn Intersse und Zeit besteht gestalten wir auch einen Link auf unserer Webseite zum Thema Ernährung.

Sonntag, 29. März 9 bis 17 Uhr Ein Ausflug zu einem Biobauernhof in Bienenwerder. Der Hof liefert frisches regionales und saisonales Gemüse, Kräuter und Obst nach Berlin. Wir lernen über kurze Wege vom Erzeuger zum Händler und zu uns auf den Esstisch. Wie wird hier gewirtschaftet? Was bedeutet solidarische Kooperative? Genau Abfahrtzeit und das Programm werden wie immer in der Wochenmail bekannt gegeben!

Freitag, 27. März  im Freizeiteck 12 bis 17 Uhr: Willkommen zum Workshop: gemeinsam Kochen & Essen 1. Wir besprechen Rezepte, kochen und essen zusammen und gestalten eine Broschüre mit den Inhalten, die wir gelernt haben und weiter geben wollen. Wir arbeiten an unserer Mappe zum Thema Ernährung, wenn Intersse und Zeit besteht gestalten wir auch einen Link auf unserer Webseite zum Thema Ernährung.

Sonntag, 22. März Frühlingsfest im mauergarten! 12 bis 14 Uhr: Fruchtbarkeit von Erde und Jahreszeiten: Das Frühlingsfest wird an dem Tag gefeiert, an dem Tag und Nacht gleich lang sind, sich also Licht und Dunkelheit die Waage halten. Ein Moment der scheinbaren Harmonie, ein labiles Gleichgewicht, dass nur an 2 Tagen im Jahr an zu treffen ist. Sonnen- und Winterkräfte kämpfen miteinander. Bitte kommt pünktlich, wenn ihr an dem Ritual teilnhemen wollt   14 bis 16 Uhr: Yams – eine ganz besondere Pflanze! Wir bepflanzen das runde Beet und lernen über die Wirkungsweisen und Besonderheiten des Yams. 15 bis 17 Uhr: Saatguttausch: in Kooperation mit dem LeiLa tauschen wir Saatgut, lernen über die Herkunft von Saatgut, über die Vielfalt, alte Sorten und Samenfeste Sorten. Wer Pflanzen vorgezogen hat und tauschen möchte gerne mitbringen.Wer im letzten Jahr selbst Saatgut gewonnen hat, bringt eure Erfahrungen ein, so können wir alle von einander lernen.

Sonntag, 15. März Treffpunkt im mauergarten von 14 bis 17 Uhr Vertrieb von Lebensmitteln. Solidarische, biologische Konzepte. Mit 10 Terminen geht unsere Workshop-Reihe zum großen Thema Ernährung im März und April weiter. Alle, die sich beruflich orientieren wollen, alle Gärtener*innen und Gartengäste sind willkommen!

2014:

Samstag, 20. Dezember Freizeiteck Graunstrasse Ecke Gleimstrasse von 16 bis 19 Uhr In dem Ernährungs-Workshop machen wir gesunde Last-Minute-Weihnachtsgeschenke selber: Kräuteröle, Grünkohlpesto, Sauerkraut und Chutneys, Kräutersäckchen, Raw-Food-Winterplätzchen…

Dienstag, 16. Dezember Treffpunkt Freizeiteck Graunstrasse Ecke Gleimstrasse um 11 Uhr Workshop Sauerteig-Brot backen Wir besuchen die alte Bäckerei in Pankow: Wollankstr. 130, 13187 um 12.30 Uhr  lernen rund ums Brot, vom Getreide über Sauerteig, Hefe, Soda, über Demeter und vieles mehr. Alle sind herzlich eingeladen ihr Wissen & Erfahrungen einzubringen!

Montag, 15. Dezember von 11 bis 16 Uhr Freizeiteck, Graunstrasse Ecke Gleimstrasse Viel zu viele Lebensmittel werfen wir weg! In dem Workshop wollen wir über Globalisierung und Überfluss lernen, Filmausschnitte und Statistiken besprechen und aus den Resten, die bei uns in den Küchen liegen, was Leckeres kochen. Bitte bringt Gemüse und was ihr zu viel habt mit und kommt vorbei.

Sonntag, 14. Dezember zum Weihnachtsfest im Mauergarten von 12 bis 16 Uhr gibt einen Ernährungs-Workshop: gemeinsames Kochen wie in Spanien. Wer trockenes Weissbrot zuhause liegen hat, gerne mitbringen und mitmachen. Gerne selbstgemachtes Weihnachtsgebäck, Naschereien und Zutaten für Punsch und Glühwein für die anschließende Party mitbringen! Denkt auch daran Tassen und Geschirr mitzubringen!

Montag, 8. Dezember Freizeiteck, Graunstrasse Ecke Gleimstrasse Internationale Küche! In dem Workshop lernen wir die russische Küche & Kultur kennen! Wir kochen Pelmeni, das sind gefüllte Teigtaschen. Wir bereiten alles von Hand aus frischen Zutaten zu. Wenn Zeit ist, werden wir danach köstliche Winterpralinen aus getrockneten Früchten herstellen, roh und voller Vitalstoffe. Zum Naschen und Verschenken.

Samstag, 6. Dezember im Mauergarten 10 bis 12 Uhr Nikolaus-Kräuterworkshop. In dem Ernährungsworkshop lernen wir über Wrikungs- und Heilweisen vieler getrockneter Kräuter für beispielsweise Tees in der kalten Jahreszeit. Alle sind willkommen, bringt Fragen und euer Wissen ein!

Montag, 1. Dezember ab 12 Uhr im Freizeiteck (Graunstrasse Ecke Gleimstrasse) Gemeinsames lernen über Zubereitung von gesunden Speisen aus fernen Kulturen.

Sonntag, 30. November 2014 / 1. Advent ab 14 Uhr im mauergarten: wir pflanzen zwei Walnussbäumchen! Wir knacken Nüsse und lernen über den Gehalt im Walnussöl.

Samstag, 29. November 2014 11:00 bis 14 Uhr im mauergarten: Ernährungs-Workshop zur Yamswurzel! Wir lernen etwas über die Herkunft der Yamswurzel, ihre Vitalstoffe und Zubereitung und ernten gemeinsam.
Zum Abschluss gibt es eine Verkostung. Treffpunkt am Beet mit dem schönen mauergarten e.V.-Gemälde, gegenüber den Wassertanks.

Mittwoch, 26. November 2014 von 15.30 – 18.00 zur Tee-Zeremonie im mauergarten. In dem Workshop wollen wir beisammen sitzen und uns über unterschiedliche Tee-Zeremonien, Tee-Sorten und Kräuteraufgüsse sowie Gewürze austauschen. Um nicht zu frieren, werden wir einen wärmenden Chai über dem Fondu-Set zubereiten. Viele getrocknete Kräuter haben hervorragende Wirkungen, die wir kennenlernen wollen. Die Adventszeit steht vor der Tür und aus diesem Anlass können wir den Abend nutzen um schon einmal die ein oder anderen Plätzchen zu probieren und unsere Plätzchenrezepte auszutauschen. Komm doch einfach mit deiner Teetasse und Gebäck vorbei.

Sonntag, 12. Oktober 2014 14:00 bis 18 Uhr im mauergarten: Tomaten Chutney kochen: gemeinsam ernten wir die grünen Tomaten und kochen ein Chutney mit vielen Gewürzen. Kann man grüne Tomaten essen? Woher kommen Chutneys? Diese Fragen und viele mehr werden wir beantworten.

Mittwoch, 1. Oktober 2014 17:00 bis 20 Uhr Essen & Ernten. Das Küchenteam (jede*r der sich einbringen will) trifft sich um 17:00 uhr, Holzkleinmachen und frische Mauergarten-Kartoffeln zubereiten! Mitbringen: Suppenschale, Löffel, Getränke…

Donnerstag, 25. September 2014 ab 18:00 Drinks für Sportler*innen! Wildkräuter-Smoothies selber machen, auf dem Sportplatz Viktoria Mitte.

Jeden Mittwoch ab 18:00 treffen wir uns bei gutem Wetter im Garten zum Gemeinsamen Ernten & Essen. Wir wollen zusammen ernten und die Ernte teilen. Schaut euch an, was da bei euch wächst und schon erntereif ist. Salat? Kohlrabi? Kräuter? Es wäre schön, etwas zusammen aus diesen Zutaten zu zaubern. Gerne Selbstgemachtes, Getränke und Freunde mitbringen. Bitte kein Plasik-, Pappe- oder Wegwerfgeschirr.

Mittwoch, 3. September 2014 17:00 bis 19 Uhr Essen & Ernten: mauergartens Suppenküche dritter Streich: diesmal lernen wir auf unserer Reise die russische Rotebeetesuppe kennen. Das Küchenteam (jede*r der sich einbringen will) trifft sich um 18:00 uhr, Holzkleinmachen, Gemüseschneiden und blanchieren, Suppe kochen, Feuer machen. Mitbringen: Suppenschale, Löffel, klare Gedanken und überlegte Worte.

Mittwoch, 27. August 2014 ab 18:30 Ernten & Kochen ab 20:00 gemeinsam Essen bei gutem Wetter im Garten. Wir tauschen und probieren gesunde, regionale und saisonale Rezepte. Gerne Ideen und Kerationen einreichen! Das Küchenteam (jede*r der sich einbringen will) trifft sich um 18:30 Uhr zum Holzkleinmachen, Zucchini und Zwiebel schneiden, Feuer machen, damit uns diesmal die Suppe früher den Gaumen verwöhnt. Mitbringen: Suppenschale, Löffel, Cremefrais und vier Knoblauchzehen.

Mittwoch, 20. August 2014 ab 19:00 bei gutem Wetter Gemeinsam Ernten & Essen im Garten. Dazu Frisches aus dem Garten und Selbstgemachtes mitbringen. Auf dem Holzvergaserkocher werden wir ein Rezept von Herwig kochen. In dem Workshop lernen wir mehr über den Starkzehrer Kürbis, seine Kultivierung und alles von der Blüte bis zur Saat.

Sonntag, 17. August 2014 von 17 bis 19 Uhr findet der tolle Wildkäuter Workshop im mauergarten statt. Viele Wildkräuter enthalten die zur Entgiftung wichtigen Bitter- und Nährstoffe zur Reinigung und Vitalisierung unserer Körper. Bei der Kräuterführung werden Tipps zum Sammeln und Bestimmen von Wildpflanzen gegeben.

Mittwoch, 13. August 2014 ab 20:00 Uhr lernen wir mehr über die Brennessel, deren nussartige Saat wir in Bad Freienwalde schon geerntet und gekostet haben. Wir bereiten ein köstliches Pesto und tauschen Rezepte zum Brennesselspinat und Brennesseltee aus.

Sonntag, 10. August Ausflug Bad Freienwalde Brennessel-saat sammeln, ernten, trocknen und verkosten. Wie erntet man eine Brennessel ohne daß sie brennt? Welche Vitalstoffe hat die Brennessel? Auf welchen Böden wächst sie?

Sonntag, 20. Juli 2014 von 17 bis 19 Uhr findet der tolle Wildkäuter Workshop im Mauergarten statt. Viele Wildkräuter enthalten die zur Entgiftung wichtigen Bitter- und Nährstoffe zur Reinigung und Vitalisierung unserer Körper. Bei der Kräuterführung werden Tipps zum Sammeln und Bestimmen von Wildpflanzen gegeben.

Freitag , 11. Juli 2014 Ausflug in die nahen Ökogärten von Dorfkate Falkenberg radeln und Permakultur kennenlernen: Nicht weit vom Lehmhaus gedeihen Lebensgemeinschaften von Pflanzen. Gemeinsam mit Herrn Lichtenstein – und allen Teilnehmer*innen, die ihr Wissen gerne einbringen – lernen wir über und von dem Naturacker und der Permakultur. Wir können uns über kulturelle, natürliche und landwirtschatfliche Lebensräume ausstauschen. Gerne zum abendlichen Picknick Getränke und ein Vesper mitbringen! (Mehr Infos siehe Aktuelles.)

Samstag, 14. Juni 2014 Langer Tag der Stadtnatur! 17:00 – 18:30 Uhr mit Kathi Blütenbowle und Aufstriche aus dem Garten selber machen. Eine Tasse und Besteck mitbringen.

Pfingstmontag, 9. Juni 2014 Wildkräuterausflug in die Botanische Anlage, Pankow, zum Summter und zum Köppchen See. Wir lernen über Gänseblümchen, Löwenzahn (es gibt über 100 Sorten!), Giersch, Gundermann, Pimpinelle, Brennessel, Bärlauch, Sauerampfer, Spitz- und Breitwegerich, Klee und Holunder ausführlich kennen, wie man sie schonend erntet und wie gut sie uns tun. (mehr Information unter Aktuelles)

Mittwoch, 27. Mai 2014, 9 bis 13 Uhr Globalisierung & ErnährungGemeinsam kreieren wir vegane Brotaufstriche für unser Rezepteheft. Welche Essgewohnheiten haben wir? In einem Mindmap und Spiel lernen wir über die weltweiten Zusammenhänge der Ernährung am Beispiel von Rind- und Schweinefleisch. Was können wir tun?

Dienstag, 26. Mai 2014, 9 bis 13 Uhr Globalisierung & Ernährung. Gemeinsam kreieren wir vegane Brotaufstriche für unser Rezepteheft. Welche Essgewohnheiten haben wir? In einem Mindmap und Spiel lernen wir über die weltweiten Zusammenhänge der Ernährung am Beispiel von Rind- und Schweinefleisch. Was können wir tun?

Freitag, 23. Mai 2014 von 16 bis 19  Uhr im Freizeiteck Grüner Happy Hour Workshop! Wir mixen und shaken gemeinsam Smoothies mit mauergarten-Kräutern.

 

Die Workshopreihe wird durch den Europäischen Sozialfonds gefördert:

LSK-Logoleiste (RS)