Solidarisch imkern: Vorbereitungen für die neue Saison

Die solidarischen Imker*innen aus dem Mauergarten haben vor kurzem die ausgeschmolzenen und gereinigten Rähmchen weiter für das Bienenjahr vorbereitet. Damit die Bienchen die neuen Rähmchen ausbauen und befüllen können wurden die Rahmen mit Mittelwänden bestückt, die wir uns aus unserem eigenen Bienenwachs haben fertigen lassen.
Die fertig bemalte Zarge ist bereit zum Einsatz für die Bienen.

Die fertig bemalte Zarge ist bereit zum Einsatz.

Mithilfe eines Trafos wurden die gespannten Drähte in den Rähmchen erhitzt und die Wachsplatteneingelötet. Weiter wurden die neuen Zargen für das höhere Rähmchenmaß im Brutraum fertiggestellt und die Rähmchen dafür mit Schiffsrumpfleisten versehen und abstandsnägeln genagelt, anschließend gingen die Zargen an fleißige Kindergartenkinder, die sie mit ihren Wschön angemalt haben.
Wer beim nächsten Mal mit den solidarischen Imker*innen
wirken möchte meldet sich unter bienen(at)mauergarten(dot)net
Die  fleißigen Bienchen fühlen sich im neuen Zuhause pudelwohl.

Die fleißigen Bienchen fühlen sich im neuen Zuhause pudelwohl.

Comments are closed.